FTS Preischel GmbH – Fenster, Türen, Sicherheit

Instandsetzung von Holz-Elementen

Beschädigungen an Holzfenstern und -Türen, die bei Einbrüchen oder Einbruchsversuchen durch Hebelwerkzeuge, durch Sturmeinwirkung, durch unsachgemäße Bedienung, usw. entstanden sind, können in der Regel immer im Rahmen einer Reparatur beseitigt werden.

 

Wie auch bei anderen Materialien werden die beschädigten Oberflächen von Absplitterungen und Abfaserungen befreit. Sollten größere Schäden an einem Holzfenster entstanden sein, wird die schadhafte Stelle vollständig ausgefräst und ein passgenaues Ersatzstück (Einleimung) ersetzt.

 

Im nächsten Schritt wird der Schadensbereich gereinigt und somit für das Auftragen bzw. das Auffüllen mit Flüssigholz vorbereitet. Das von uns verwendete Flüssigholz, besitzt die Eigenschaft, dass es sich – kurze Zeit – nach dem Anmischen ausdehnt.

 

In der Anbindungsphase schiebt sich das Flüssigholz* durch die Ausdehnung in die Faserstruktur des Untergrundes und verbindet sich dadurch dauerhaft mit dem Holz. Sofern dies erforderlich ist, kann kurz vor Abschluss der Austrocknungsphase mit einem scharfen Werkzeug eine Holzmaserung eingezogen werden.

 

Bereits nach ca. 15 Minuten ist die Anbindung und Trocknung abgeschlossen, so dass die mit Flüssigholz ergänzte Schadensstelle – wie ein Naturholz – beschliffen werden kann.

 

Natürlich achten wir bereits bei der Auswahl des Flüssigholzes darauf, dass die Farben des Flüssigholzes und die Farbe der zu bearbeitenden Fläche optisch wie gewachsenes Holz aussieht. Nach dem Trocknen des Flüssigholzes erfolgt ein Beschleifen der instandgesetzten Flächen und ein abschließender Farbanstrich.

 

Zusammengefasst bedeutet dies, dass

  • wir jedes Profil und jede Form nachmodellieren können,
  • wir auf die mit Flüssigholz modellierten Flächen normale Farben – und sogar Lasuren – auftragen können, und
  • die bei Einbrüchen üblicherweise entstehenden Hebelspuren und Einkerbungen zu einhundert Prozent beheben können.

Instandsetzung eines Holz-Elementes

Beschädigung an einem Holz-Element

Instandsetzung eines Holz-Elementes

Holz-Element nach der Instandsetzung